Was machen wir konkret? - Unsere Projekte

  • Catering an öffentlichen Schulveranstaltungen: wir organisieren eine Bewirtung an Schulveranstaltungen ( Elternsprechabend, Tag der Ausbildung, ...) und sorgen damit dafür, dass die SMV-Kasse gefüllt wird.
  • Wintersport- und Kulturtagtag: das ist unsere größte Veranstaltung, meistens im Februar organisieren wir verschiedene Angebote für alle Vollzeitschüler (Skifahren, Schwimmen, Klettern ...)
  • Sportturniere: ein- bis zweimal im Jahr versuchen wir ein Volleyball-, Basketball- oder Fußballturnier durchzuführen.
  • Projekt „Schüler-helfen-Schülern": hierbei versuchen wir einen Nachhilfeunterricht von Schülern für Schüler zu organisieren.
  • SMV-Workshop: zu Beginn des Schuljahres treffen wir uns meist auf einer Hütte zu einem Kennenlern- und Planungsworkshop für einen Tag, an dem wir Ideen sammeln und das Schuljahr planen


Abschlussfahrt:
am Ende des Schuljahres gehen die SMV-Aktiven zusammen auf eine zwei bis dreitägige Fahrt. So waren wir in den vergangenen Jahren z.B. in Berlin, Karlsruhe, Leipzig, Straßbourg und Lugano.

Kultur- und Wintersporttag

Die SMV veranstaltet jedes Jahr einen Wintersport-und Kulturtag für alle Vollzeitklassen unserer Schule. Dabei können die Schüler unter 8 – 10 Angeboten wählen, was sie an diesem Tag unternehmen wollen. Zur Auswahl stehen z.B. Skifahren in den Alpen, Eislaufen, Klettern, Bowling, Besuch einer Ausstellung oder eines Museums, Geocaching oder Spielturniere in der Schule. Die Schülerinnen und Schüler können dabei klassen- und schulartübergreifend etwas unternehmen, sich besser kennenlernen und ihren Horizont erweitern.

Hier gehts zu Bildern des Kultur- und Wintersporttages

?