Erfolg im Landeswettbewerb Fellbach

Jungforscher der FVS auch beim Landeswettbewerb in Fellbach erfolgreich tl_files/Bilder/JugendForscht/Landeswettbewerb/Symbol Jugend forscht_k.gif

Unsere Schüler Tim Grabowski und Robin Dorau waren mit ihrem schon auf dem Regionalwettbewerb siegreichen Kamerakran-Projekt Anfang April  nun auch in Fellbach  beim Landeswettbewerb erfolgreich. Dort gab es für die beiden den Sonderpreis Technik. Ebenso wurde Raphael Dannecker, Mathe-und Physiklehrer an unserer Schule, für seine tolle Betreuung der JugendForscht- Schüler geehrt. Er bekam einen Betreuerpreis.tl_files/Bilder/JugendForscht/Landeswettbewerb/Schiff_k.jpg

Doch aller guten Dinge sind bekanntlich drei: Zusätzlich gab es für die unsere Schule noch den Schulpreis „Aldebaran“ ! Dahinter verbirgt sich eine Fahrt mit dem gleichnamigen Forschungs-und Medienschiff „Aldebaran“ auf dem Bodensee. Das Boot wird dazu benutzt, um auf Gewässern verschiedenster Art Wasserproben zu nehmen, zu analysieren, ebenso Bodenproben vom Gewässergrund. Mit Schülergruppen kann man so richtig naturwissenschaftlich arbeiten und Fauna, Flora, Wasser und Gestein mit naturwissenschaftlichen Methoden betrachten lernen. Insgesamt wieder ein toller Erfolg für unsere Schule.

?