Akademie der beruflichen Bildung


Die Akademie der Beruflichen Bildung (ABB) mit Sitz an der Landesakademie, Standort Esslingen, fördert die Zusammenarbeit zwischen Baden-Württemberg und der Region Elsass sowie den Académien von Dijon, Lyon und Straßburg in der beruflichen Bildung und hat sich zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Die ABB betreut und berät insgesamt 40 deutsche und französische berufliche Schulen bei ihren gemeinsamen Unterrichtsprojekten. Ziel der ABB ist, die Schulen zu grenzüberschreitender Zusammenarbeit zu ermutigen, sie bei der Gestaltung und Finanzierung ihrer Projekte zu beraten und so eine nachhaltige Zusammenarbeit zu fördern. Zudem organisiert die ABB deutsch-französische Lehrerfortbildungen und gibt Materialien zur Projektgestaltung oder zum Sprachenlernen im beruflichen Bereich heraus. (Quelle: lehrerfortbildung-bw.de)

Weitere Informationen finden Sie hier:

Akademie der beruflichen Bildung

?